Konzentration auf Großes

Borsig ZM Compression GmbH – PCR 160

dima 7/8.2010

Warum die Borsig ZM Compression GmbH Zerspanoperationen an Großteilen für Hubkolben- und Turbokompressoren in höchster Form- und Lagepräzision realisieren kann.

Die Borsig ZM Compression GmbH aus Meerane ist ein Unternehmen mit langer Maschinenbautradition. Sie wurzelt in der 1842 gegründeten Zwickauer Maschinenfabrik. Diese hat einst mit dem Bau von Arbeitskraftmaschinen begonnen und sich später u. a. auf Hochdruck-Kompressoren für alle technischen Gase spezialisiert. Weltweit befinden sich heute etwa 1 900 bis 2 000 solcher "Maschinen" im Einsatz, teilweise arbeiten diese schon seit über 50 Jahren unter härtesten Bedingungen. Das spricht für das Know-how und die Fertigungsqualität des sächsischen Unternehmens.

Seit nunmehr 20 Jahren fließt dieses anlagen- und fertigungstechnische Wissen und Können in den Bau von Prozessgroßmaschinen für die chemische und die petrochemische Industrie ein. Mit solchen Anlagen lassen sich beispielsweise auch Kohlendioxid in geeignete unterirdische Lagerstätten einpressen oder Erdgas mit einem Druck von bis zu 200 bar in nutzbare Erdkavernen und Salzstöcke drücken.

Weiterlesen

Ihr Ansprechpartner

Gerne beantworten wir Ihre Fragen:

T: +49 371 8741-0

E-Mail-Anfrage